Deutsch | English

Datenschutzerklaerung

Diese Datenschutzerklaerung klaert Sie ueber die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz Daten) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepraesenzen auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als Onlineangebot). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. Verarbeitung oder Verantwortlicher verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Gabriele Strube

Ringstrasse 40

39264 Moritz

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 1520 6944755 E-Mail: gabrielestrube@web.de

Arten der verarbeiteten Daten:

– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geraete-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten des Verantwortlichen koennen Sie jederzeit folgende Rechte ausueben:

  • Auskunft ueber Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Loeschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschraenkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht loeschen duerfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenuebertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, koennen Sie diese jederzeit mit Wirkung fuer die Zukunft widerrufen.

Sie koennen sich jederzeit mit einer Beschwerde an die fuer Sie zustaendige Aufsichtsbehoerde wenden. Ihre zustaendige Aufsichtsbehoerde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehoerden (fuer den nichtoeffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklaerung genannten Zwecken. Eine Uebermittlung Ihrer persoenlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persoenlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrueckliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfuellung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein ueberwiegendes schutzwuerdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Loeschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsaetze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfaeltigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemaeßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder geloescht.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung fuer die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, koennen Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Moeglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu aendern oder zu loeschen. Selbstverstaendlich erteilen wir Ihnen darueber hinaus jederzeit Auskunft ueber die von uns ueber Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. loeschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklaerung angegebenen Kontaktdaten.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusaetzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben, um Ihre Bestellung ausfuehren zu koennen. Wir speichern diese Daten in unseren Systemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfuegungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazitaet, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen. Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfuegungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten ueber jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehoeren Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, uebertragene Datenmenge, Meldung ueber erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgruenden (z.B. zur Aufklaerung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) fuer die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach geloescht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgueltigen Klaerung des jeweiligen Vorfalls von der Loeschung ausgenommen.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browseruebergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers uebertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstuetzt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken loest automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch moeglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

SSL-Verschluesselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Uebertragung zu schuetzen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschluesselungsverfahren (z. B. SSL) ueber HTTPS.

Kommentarfunktion

Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Website hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewaehlte Nutzername gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir fuer widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden koennen, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfuer ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie fuer moegliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch geloescht.

Aenderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklaerung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Aenderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklaerung umzusetzen, z.B. bei der Einfuehrung neuer Services. Fuer Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklaerung.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die fuer den Datenschutz verantwortliche Person.

Die Datenschutzerklaerung wurde mit dem Datenschutzerklaerungs-Generator der activeMind AG erstellt.